Spirituelles Reiseseminar zur Entdeckung des Urgeistes in und um Venedig

Diesem altehrwürdigen, magischen Ort begegnen wir auf dieser Reise mit all unserer Sensibilität und Spiritualität. Sandra Leoni und Rosa Georgi sind 2 erfahrene Tao Geomantinnen und werden Sie in die Kommunikation mit dem Urgeist der Lagunenlandschaft einführen, mit folgenden Schwerpunkten:

Die Lagunenlandschaft lädt uns ein ihre Energie wahrzunehmen, sie zu analysieren und wo immer erforderlich diese wieder ins Gleichgewicht zurückzuführen.

Wir werden die Lagune als Landschaftskörper erfassen und damit in Interaktion und Resonanz gehen. Jedem Teilnehmer wird die Lagune auf einer anderen Ebene begegnen, z.B. auf der körperlichen, emotionalen oder spirituellen. Wenn wir uns mit längst Vergangenem konfrontieren und dies zulassen, dann beginnt der erste Schritt zur Heilung. Dies gilt im übertragenen Sinn für die Lagune, sowie für uns als Besucher auf dieser spirituellen Ebene.

Der Urgeist der Lagune bittet uns dringend um Harmonisierung mit den Urelementen dieses Planeten:

WASSER, um dieses Element zu ehren, werden wir den Strand des Lido besuchen. Diese Insel schiebt sich wie ein Riegel vor die Lagune und beschützt diese vor Stürmen und Flutwellen.

Wir werden den Sand und das Meer aktivieren um diesen Schutz weiter auszubauen, zum Wohle ALLER! Ausserdem besuchen wir hier einen sehr alten jüdischen Friedhof (Gründung im 14. Jh.), was unsere Sinne in vielerlei Hinsicht schulen wird. Ebenso werden wir die Frage klären, was hat das eine mit dem anderen zu tun? Emotionen loslassen steht hier im Vordergrund.

HOLZ, Venedig liegt seit hunderten von Jahren im Wasser, gebaut auf Millionen von Holzpfählen, die in den darunter liegenden Lehm gerammt wurden, um darauf Gebäude zu errichten.

Wir werden mit einem Boot die Kanäle entlang fahren, uns die sichtbaren Holzkonstruktionen betrachten und diese dann in ihrer Rolle energetisch unterstützen. Analog hat unser Skelett die gleiche Aufgabe.

Kontakt

FEUER, dieses Element finden wir auf der Insel Murano. Das Feuer wird zur Glasherstellung benötigt und heizt die Glasöfen bis auf 1300°C auf. Die Geschichte der Glasbläser und der Insel Murano lädt uns zur Harmonisierung selbiger ein.

Wir werden zum Kern vorstossen: Für was brennt unser Herz, wie können wir unseren Herzenswunsch finden und erfüllen?

ERDE, dieses Element wird von der Insel Torcello (Vorgängerin von Venedig und bereits im 1. Jh. n. Ch. besiedelt) repräsentiert: THRON DES ATTILA, dieser steinerne Sitz war vermutlich der Bischofsthron.

In diesem Stein sind mächtige Energien gespeichert, die unsere Aufmerksamkeit wünschen. Hier geht es um das Erfassen emotionalen Anker und ums erlernen diese zu lösen. Nur unser Bauchgefühl steht an dieser Stelle im Vordergrund und wie können wir diesem vertrauen?

METALL, wird ganz besonders von der GOLDENEN BASILIKA, dem Markusdom, repräsentiert. Wir werden den Dom aus der energetischen Perspektive betrachten. Wie fühlt sich dieser Prachtbau an, welche Geschichten kann er uns erzählen und wie können wir ihn energetisch unterstützen?

Welche Organe melden sich beim Betrachten und in der Kommunikation mit diesem Gebäude und was kann ich für mich an dieser Stelle tun?

Ziel dieser Reise ist, bestärkende und nicht fördernde Energien zu erkennen und sich damit auseinander zu setzen. Unsere Sinne werden geschult und geschärft, im Besonderen das dritte Auge und unser Bauchgefühl. Die Schönheit des Ortes bildet dazu einen besonderen Rahmen. Sie werden in eine unglaubliche Kraft kommen und ein Mindset vom Feinsten entwickeln, auf das Sie von nun an immer wieder zugreifen können.

Termine

9. - 13. November 2020 Spirituelles Reiseseminar zur Entdeckung des Urgeistes in und um Venedig

Wir freuen uns sehr auf diese Reise und auf Sie!

Kontakt